Contributions to the knowledge of mycosphaerellaceous genera and species

Autor/innen

  • Uwe Braun
  • Julia Kruse

Schlagworte:

Filiella, Neopseudocercosporella, Ramularia, Lindroth, neotype, key

Abstract

Braun, U. & Kruse, J. 2021: Beiträge zur Kenntnis von Gattungen und Arten der Mycosphaerellaceen. Schlechtendalia 38: 163–168.

Ramularia lapponica wird neotypisiert, neu beschrieben, abgebildet und diskutiert. Ein Bestimmungsschlüssel für Ramularia-Arten auf Ranunculus spp. wird zur Verfügung gestellt. Ramularia ragnhildianicola sp. nov. ist ein neuer hyperparasitischer Hyphomyzet, der aus Deutschland auf Kolonien von Ragnhildiana ferruginea, einem auf Artemisia vulgaris vorkommenden Blattfleckenpilz, beschrieben wird. Filiella pastinacae auf Trinia glauca und Neopseudocercosporella capsellae auf Cardamine occulta sind Erstnachweise, ergänzt durch Beschreibungen und Abbildungen.

Downloads

Veröffentlicht

30.03.2021

Ausgabe

Rubrik

Artikel (Review bereits extern erfolgt)