Medienbildung in der universitären Lehrkräftebildung im Sachunterricht – eine Diffusionsstudie universitärer Curricula

Autor/innen

  • Jan Grey
  • Inga Gryl

Abstract

Um der Digitalität in der Lebenswelt von Schüler*innen unterrichtlich Rechnung zu tragen, bedarf es einer digitalisierungsbezogenen Lehrkräftebildung. Das Ziel sollte es sein, (angehende) Lehrkräfte zu befähigen, digital bildend zu unterrichten. Wesentlich hierfür ist die Einbettung Digitaler Bildung in die Zielstellungen der ersten Phase der Lehrkräftebildung. Die vorliegende Studie untersucht, inwiefern die Medienbildung, als Teil einer digitalisierungsbezogenen Bildung, in den curricularen Dokumenten der universitären Lehrkräftebildung im Fach Sachunterricht verankert ist. Hierzu werden Studiengangsdokumente von 37 Hochschulstandorten mit dem Studiengang Sachunterricht mittels einer qualitativen Inhaltsanalyse untersucht und anschließend basierend auf den Belegstellen geclustert.

Downloads

Veröffentlicht

04.03.2024